alphaJET 5 X-FP - der Spezialist für besondere Anforderungen im Kennzeichnungsdruck

 

Mit dem alphaJET 5 X-FP ergänzt Koenig & Bauer Coding die Produktpalette der industriellen Tintenstrahldrucker für Kleinzeichen  

  • Hohe Druckgeschwindigkeit
  • Präzises Drucken und extrem große Tintenvielfalt
  • Benutzerfreundliche Oberfläche und optimaler Workflow


Der alphaJET 5 X-FP für Kennzeichnungsanforderungen ist ab sofort verfügbar. Mit der neuen HMI-Bedienoberfläche (Human Machine Interface) und einem modernen Gehäusedesign setzt das Gerät neue Maßstäbe in Sachen Performance, Bedienungsfreundlichkeit und Konnektivität. Die innovative Variante 5 X-FP fügt sich nahtlos in die bewährte alphaJET-Reihe ein. Features wie Smart Start Technology,  Active Ink Flow und Resolve-Ultra gehören auch hier zur Standardausstattung.

 

 

Continuous InkjetalphaJET 5 X-FP

Mit dem alphaJET 5 X-FP ergänzt Koenig & Bauer Coding seine Produktpalette der industriellen Tintenstrahldrucker für Kleinzeichen.

  • Benutzerfreundliche Oberfläche und optimaler Workflow

  • Präzises Drucken und extrem große Tintenvielfalt

  • Hohe Druckgeschwindigkeit

  • Nachhaltig und wirtschaftlich im Praxisbetrieb

Benutzerfreundliche Oberfläche und optimaler Workflow

Neu ist das intuitive Bedienkonzept mit einer modernen Bedienoberfläche, bei der die Navigation wie bei einem Smartphone durch Wischgesten erfolgt. Über das hochauflösende Touchscreen-Display und die neue Bedienoberfläche lassen sich Druckjobs schnell einrichten, Kennzeichnungsprozesse überwachen und Bedienfehler vermeiden.

Intuitives Bedienkonzept für noch mehr Komfort.

Die Anschlüsse am Gerät sind kompatibel zu den alphaJET-Vorgängermodellen.


“Uns überzeugt das neue Bedienkonzept. Wir haben den Home Screen individuell so gestaltet, dass nur die für uns relevanten Daten angezeigt werden.”

Ein Kunde aus der Lebensmittelindustrie

Zukunftsweisendes Design

Einzigartig, neu und modern sticht das neue Design des alphaJET 5 X-FP sofort ins Auge.

Das vollkommen glatte Design für eine möglichst rückstandsfreie Reinigung bietet keinerlei Angriffsfläche für Schmutzablagerungen - der alphaJET 5 X-FP hat abgerundete Kanten und verzichtet auf erhabene Schalter und Bedienknöpfe.

Für das industrietaugliche Gehäuse kommen hochwertige Materialien wie Glas und Edelstahl zum Einsatz.

Auch in sensiblen Umgebungen überzeugt der Drucker so mit seinem Design und seiner Beschaffenheit.

“Das Design erinnert nicht nur optisch, sondern auch von der Bedienung her an ein Smartphone. Die Hemmschwelle bei Texteingabe und Druckerkonfiguration geht gegen Null.”

Ein Feldtest Kunde

Echter Mehrwert

  • Erhöhte Produktivität durch neues, “smartphone-like” Bedienkonzept und Smart-Start Technology
  • Signifikantes Einsparpotential durch niedrigsten Verbrauch in Kombination mit geringen Preisen bei Consumables

  • Hohe Druckgeschwindigkeit und maximale Druckhöhe

  • Effektiv im Handling durch industrietaugliches und leicht zu reinigendes Design sowie einfache Vernetzung

  • Mehr Verfügbarkeit und Kosteneinsparung durch höchste Komponentenzuverlässigkeit und lange Wartungsintervalle

Smart Start Technology - Perfektes Start-Stopp-Verhalten

ist die optimierte Kombination von

  • Düsenverschluss
  • Düsenspülung
  • Kopfheizung

Smart Start Technology, Active Ink Flow und eine äußerst präzise Pumpendrucksteuerung sichern dem alphaJET 5 X-FP das perfekte Start-Stopp-Verhalten und die konstante Druckqualität. Zeitverluste durch Reinigungsarbeiten beim Anfahren der Produktionslinie entfallen komplett.

Sie können den alphaJET 5 X-FP sogar mehrere Wochen im Stand-by lassen. Zwischenzeitliches Hochfahren oder längere Reinigungsprozesse beim Wiederbetrieb sind nicht nötig.

”Cooles Design und dennoch industrietauglich. Ich hätte nicht gedacht, dass das zusammenpassen würde.”

Ein Kunde aus der Elektroindustrie


Beeindruckende Wechsel-Intervalle für Pumpen und Filter   
                      
 
Der eingesetzte Pumpenmotor ist mit einer Laufleistung von 20.000 h angegeben. Anders ausgedrückt: bei einem 1-Schichtbetrieb läuft die Pumpe im alphaJET 5 X-FP länger als 11 Jahre.
 
Auch die empfohlenen Wechselintervalle für die Filter im alphaJET 5 X-FP sind beeindruckend. Wir empfehlen einen Filterwechsel bei nicht-pigmentierten Tinten nach 10.000 h im Einschichtbetrieb. Bei pigmentierten Tinten ist ab 4.000 h ein Filterwechsel fällig.
 
Weniger Service, mehr Produktion: diese Rechnung geht auf.

alphaJET 5 X-FP und sein Top-Ergebnis bei der TCO* Berechnung

Re-Solve Ultra ist auch beim alphaJET 5 X-FP Standard. In allen alphaJET-Systemen ist die Lösemittelrückgewinnung Re-Solve Ultra verbaut. Sie erhalten den CIJ mit dem niedrigsten Lösemittelverbrauch (<2 ml/h) auf dem Markt.

Kombiniert mit unseren Preisen für Verbrauchsmaterialien erzielen Sie eine perfekte TCO.

Doch weitere Faktoren spielen hier eine große Rolle. U.a. haben wir ein effektives Kühlsystem verbaut, welches auch die Elektronik kühlt. Hierbei gilt: je niedriger die Temperatur, desto geringer der Verbrauch.

Möchten Sie noch mehr Argumente für die TCO-Berechnung hören?
Sprechen Sie uns einfach an.
*Total Cost of Ownership

Große Tintenvielfalt und präzises Drucken bei Koenig & Bauer Coding

  • Breites Portfolio an schwarzen, weißen und farbigen Tinten für kontrastreiche, kräftige, leuchtende Kennzeichnung
  • Vielzahl an Spezialtinten wie z.B. UV-lesbare, Thermochromic, hitzeresistente, benzin- und ölresistente Tinten, UV LED-curing, Hafteigenschaften, kurze Trocknungszeiten, u.v.m.
  • Eco friendly Inks

Im eigenen Tintenlabor entwickeln wir zudem nach Ihren individuellen Anforderungen angepasste Tinten. 

Mit Sicherheit: Auch Ihre passende Tinte ist dabei!

Wir ermöglichen präzises Drucken auf unterschiedlichen Oberflächen mit höchsten Druckgeschwindigkeiten!

Downloads

Hier stellen wir aktuelle Informationen für Sie zum Herunterladen bereit.

Sie haben Fragen oder möchten eine Beratung?

Jochen Gutscher

Koenig & Bauer Coding GmbH
PLZ Bereich: 78, 79, 87, 88, 72, 73, 77, 89


M: +49 160 7198 724

E-Mail

Gunther Heilmann

Koenig & Bauer Coding GmbH
PLZ Bereich: 01, 02, 03, 04, 06, 08, 09, 10, 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 22, 23, 24, 25, 39


M: +49 160 9058 9443

E-Mail

Robin Lünenschloß

Koenig & Bauer Coding GmbH
PLZ Bereich: 80, 81, 82, 83, 84, 85, 86, 93, 94


M: +49 170 8544 392

E-Mail

Alexi Towfighian

Koenig & Bauer Coding GmbH
PLZ Bereich: 32, 33, 40, 42, 45, 46, 47, 48, 49,


M: +49 170 7625 493

E-Mail

Gunther Thummerer

Koenig & Bauer Coding GmbH
PLZ Bereich: 90, 91, 92, 95, 96, 97, 98


M: +49 151 1427 2648

E-Mail

Koenig & Bauer Coding (FRA)


ZAC de la Ronze 142 chemin des Eglantiers
69440 Taluyers

T: +33 9 80 77 76 10

E-Mail

Koenig & Bauer Coding (Hangzhou) Co., Ltd


F9, North Building 10, No.88 Jiangling Rd, Binjiang District
310052 Hangzhou

T: 0086-571-87710500/520/530
F: 0086-571-87710535

E-Mail

Koenig & Bauer Coding (NL) B.V.


Coenecoop 3B1
2741 PG Waddinxveen

T: +31 (0)10 522 60 52
F: +31 (0)10 522 40 29

E-Mail

Koenig & Bauer Coding (PL) Sp. z o.o.


Bukowska 17a
62-069 Dąbrowa /Poznań

T: +48 61 670 40 20
F: +48 61 670 40 20

E-Mail

Jennifer Peil

Koenig & Bauer Coding GmbH
PLZ Bereich: 41, 44, 50, 51, 52, 57, 58, 59


M: 0172 / 3133719

E-Mail

Carsten Weßling

Koenig & Bauer Coding GmbH
PLZ Bereich: 26, 27, 28, 29, 30, 31, 34, 36, 37, 38, 99


M: +49 172 3134 023

E-Mail

Koenig & Bauer Coding GmbH


Benzstraße 11
97209 Veitshöchheim

T: +49 (931) 9085 - 0
F: +49 (931) 9085 - 100

E-Mail

Koenig & Bauer Coding Sverige AB


Rökerigatan 19
121 62 Johanneshov

T: +46 8 724 01 95

E-Mail
Produktmanagerin Print & Apply

Emely Übler

E-Mail

Beatrix Hochleitner

Koenig & Bauer Coding
- Austria -


M: +43 676 88090 5569

E-Mail